akkordeonherbst 2022

Drei Konzerte und neue Impulse in der Folkwang Musikschule

3. November 2022

Lesezeit: 2 Minute(n)

akkordeonherbst 2022

Der akkordeonherbst findet vom 25. bis zum 27. November 2022 erneut in der Folkwang Musikschule (FMS) der Stadt Essen statt. Auch in diesem Jahr kann Akkordeonmusik auf höchstem Niveau präsentiert werden. Geleitet wird der akkordeonherbst seit 2016 von Ralf Kaupenjohann, der an der Folkwang Musikschule der Kopf der Fachgruppe Akkordeon ist.

Der frisch ernannte Professor für Akkordeon am Conservatoire national supérieur de musique et de danse de Paris Vincent Lhermet eröffnet den akkordeonherbst 2022 am Freitag, dem 25. November 2022, um 19 Uhr. Er kann nun seinen Auftritt von 2020, der pandemiebedingt ausfiel, nachholen und wird in seinem Soloprogramm OUI.E.S die Möglichkeiten des Instruments in der alten Musik wie auch in der Moderne zeigen. Alle zeitgenössischen Werke sind deutsche Erstaufführungen.
Am Samstag, dem 26. November 2022 wird die finnische Akkordeonistin und erfahrene Pädagogin Heidi Luosujärvi in einem Gesprächskonzert unter dem Motto „neue impulse“ um 12 Uhr über finnische Akkordeon-​Literatur informieren, die auch im Unterricht an Musikschulen gut einsetzbar ist.
Die »neuen impulse« werden am selben Tag fortgesetzt: Die Akkordeonlehrkräfte des Ruhrgebiets treffen sich um 16 Uhr zu einem Symposion in der FMS. Diese Veranstaltung wird unterstützt vom Deutschen Akkordeonlehrer-​Verband e.V. Am Samstagabend ist dann um 19 Uhr in der benachbarten Weststadthalle die polnische Akkordeonistin Elwira Sliwkiewicz-​Cisak zu Gast. Sie konzertiert nicht nur solo, sondern auch mit dem Primuz Kammerorchester und dem Akademischen Chor der Maria-​Curie-​Sklodowska-​Universität J. Czerwinska in Lublin. Im Mittelpunkt steht die Komposition Temporatorium des polnischen Komponisten Bogdan Dowlasz, der bei dieser deutschen Erstaufführung seines Werkes anwesend sein wird.
Der Sonntagvormittag schließlich ist Musikschülerinnen und -schülern vorbehalten, die in halbstündigen Unterrichtssituationen „neue impulse“ von den mitwirkenden Musikerinnen und Musikern bekommen.
Alle Konzerte finden unter Einhaltung der aktuellen Coronaschutzverordnung in der Aula der Folkwang Musikschule bzw. in der Weststadthalle, Thea-​Leymann-​Str. 23, 45127 Essen, statt. Die Anzahl der Plätze ist möglicherweise reduziert.

Eintritt je Konzert: 10 € / erm. 5 €

Kartenreservierung per E-​Mail: karten@akkordeonherbst.de
Freitag 25. bis Sonntag 27. November 2022
akkordeonherbst 2022 – Drei Konzerte und „neue impulse“

Nähere Infos: www.akkordeonherbst.de

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere Beiträge dieser Rubrik …