Livestream mit klakradl

16. April 2021

Lesezeit: < 1 Minute(n)

Das heiter-originelle Quartet klakradl spielt im Livestream am 19. April.

Ins Livestreamprogramm des Wiener Jazzclubs Porgy&Bess braust das klakradl. Dort treffen Musiker (Stefan Kollmann, Markus Fellner) auf Kabarettistinnen (Nicole und Birgit Radeschnig), Klarinetten auf Akkordeons, Cajon und Gitarre auf eine Menge Stimmen, launiger Humor auf stilintegrierende Musik und Kärntner Dialekt, und da im Club (immer noch) keine Gäste sitzen dürfen, gehen ihre gemeinsamen künstlerischen Eingebungen übers Internet auf euren Bildschirm.

Stefan Kollmann und Markus Fellner arbeiten zusammen im Duo [:klak:]. Sie durften sich in den vergangenen Jahren bereits über einige Musikpreise freuen, etwa die Jazz/Worldmusic Awards in Castelfidardo 2013 und eine Auszeichnung des New Austrian Sound of Music (NASOM) 2016/17. Die Zwillingsschwestern Nicole und Birgit Radeschnig heimsten als Duo RaDeschnig in den vergangenen Jahren ihrerseits einige Kabarettpreise ein, darunter den Salzburger Stier 2017 (mit Hosea Ratschiller) und den Österreichischen Kabarettpreis 2019.

Seit mehreren Jahren verknüpfen die beiden ihr humoristisch-musikalisches Können des Öfteren im Ensemble klakradl mit dem ihrer Kärntner Landsleute. Im Februar 2021 veröffentlichten sie in dieser Besetzung ihr zweites gemeinsames Album Ghupft und Ghatscht. Inmitten vieler abgesagter oder verschobener Auftrittsdaten ist der Livestream aus dem Club in Wien eine der derzeit besonders zuverlässigen Konzertansagen.

Livestream: https://porgy.at/events/10373/

Websites:

http://www.klakmusic.com/

http://www.radeschnig.net/

 

 Foto: klakradl (Foto: Stefan Grauf-Sixt)

Weitere Beiträge zu diesem Thema…

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.