Wie beschreiben wir die Vielfalt der Klänge und Geräusche? Welche Eigenarten machen das Akkordeon aus? Wie bringen wir das alles in einen poetischen Text?