Der junge italienische Musiker Pietro Roffi ist einer der Akkordeonisten, die frühzeitig auch eigene Stücke schreiben.